Omas Jahre

Einfache Küche = Russische Linsen – Mitte 19. Jahrhundert

Für Eure Sammlung von schlichten Rezepten einfacher Küchen, die in den Haushalten der Landarbeiter, einfachen Handwerker oder Saisonarbeiter des 19. Jahrhunderts entstanden, habe ich für Euch hier ein Beispiel:


Die weich gekochten Linsen werden mit folgender Sauce vermischt :

In siebzig (70) Gramm Butter röstet man drei (3) Löffel geriebene  Semmel, eine (1) fein gehackte Zwiebel und etwas  Schnittlauch, verkocht dies mit einer (1) “Obertasse” süßer Sahne oder Milch. salzt die  Sauce, würzt sie mit etwas Piement und Pfeffer nach Geschmack.
Die Linsen müssen mit dieser  Sauce eine halbe (1/2)  Stunde durchkochen.

Dies Rezept stammt aus einer 150 Jahre alten Rezeptsammlung eines böhmischen Haushalts.
Gitti – 18.02.2021


Willst Du von hier wieder zurück in unseren “Finde-Index” und weißt im Moment nicht wie ?
Schau nach unter “Tipps: # 3  (zum Findex)”


Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *