Omas Jahre

1819 – Augsburger Kochbuch – Vorbericht

Vorbericht.

Wie es überhaupt nicht an alten und neuen Kochbüchern, von allerley Art und verschiedenem Landesgebrauche fehlt; also kamen auch zugleich mit dem meinigen die bisherigen Jahre hindurch mehrere heraus. Da ich nichts davon mußte, so konnte auch meine Absicht nicht seyn, eines derselben zu verdrängen und das um desto weniger, weil mein Buch der ersten Absicht nach, wie der Titel und die nur hier gewöhnlichen Namen mancher Dinge beweisen, hauptsächlich für Augsburg bestimmt war. Nun hat es aber auch auswärts, ohne mein Erwarten, sehr vielen Eingang und Beyfall gefunden, so daß gegenwärtig bereits schon die vierzehnte Auflage erscheint. Ob das von der Güte meiner gegebenen Kochvorschriften herrühre, wie mir viele mit diesem Lobe schmeicheln, das will ich eben nicht behaupten. Denn ungeachtet ich manchem Tadel, wie ich mir vorstelle, unmöglich entgangen seyn kann: so glaube ich doch, daß Niemand meine erste Arbeit so scharf und strenge getadelt hat, als ich selbsten. Daher kommt es, daß ich bey jeder neuen Ausgabe das Werk noch mehr verbessert habe. Dieß glaube ich der Achtung gegen das Publikum, der Pflicht, den möglichst grösten Nutzen zu stiften, und meiner eigenen Ehre schuldig zu seyn. Diese Verbesserungen sind hie und da angebracht, und betreffen bald genaue Bestimmungen im Maas, Gewicht und Verhältnisse der Zubehör; bald kleine Handgriffe und andere Vortheile im Kochen; bald die Ordnung und größere Deutlichkeit, in den gegebenen Anweisungen, dann auch das Regiester und dergleichen.
Zu diesen Verbes
serungen kamen schon in der 2ten Ausgabe beträchtliche Vermehrungen hinzu ; ohne jedoch hiedurch das Buch zu vertheuren, indem es bey dem ersten Preiße blieb. Diese betreffen freylich am meisten das Backwerk, dennoch ist kein einziger Artikel leer ausgegangen; wie theils der Augenschein und die Vergleichung der neuen Ausgabe mit den ersten, theils schon die mehrere Anzahl und Numern der Kochvorschriften beweisen.

Augsburg im May 1810.

Sophia Juliana Weilerin.

 


Willst Du von hier wieder zurück in unseren “Finde-Index” und weißt im Moment nicht wie ?
Schau nach unter “Tipps: # 3   (zum Findex)”


Schreiben Sie bitte Ihre Meinung hierzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *